header_was_du_wissen_solltest_lucas-nowak_B1370700_RGB.jpg

Was du wissen solltest


Ausbildung – Eine gute Entscheidung
Eine qualifizierte Ausbildung bei SCHÜTZ ist der beste Grundstein für deine berufliche Zukunft! In unserer praxisnahen Ausbildung sammelst du Berufserfahrung, kannst dich in ein erfolgreiches Team einbringen und verdienst bereits dein eigenes Geld.

co_azubi_unterricht-computerraum_sina-reeh_B1370727_RGB.jpg


Diese Vorteile bietet dir SCHÜTZ:


  • Erfahrung

    SCHÜTZ bildet seit mehr als 45 Jahren aktiv und erfolgreich aus. Im Laufe der Jahre konnten wir unser Ausbildungsangebot auf 26 Berufe ausweiten.

  • Kennenlerntage

    Mit dem Start ins Berufsleben kommen viele neue Dinge auf dich zu. Daher nutzen wir die ersten Tage deiner Ausbildung damit du SCHÜTZ und deine Azubikollegen kennenlernst und optimal starten kannst.

  • Lehrwerkstatt

    Seit kurzem haben wir in unserem Ausbildungszentrum eine neu und modern eingerichtete Lehrwerkstatt für die gewerblich-technischen Ausbildungsberufe. Hier werden dir in Lehrgangsform, abteilungsübergreifende Ausbildungsinhalte vermittelt.

  • Innerbetrieblicher Unterricht

    Während deiner gesamten Ausbildungszeit unterstützen wir dich durch zusätzlichen, fachbezogenen Werks- und Englischunterricht, den unsere erfahrenen und hoch qualifizierten Dozenten (m/w) begleiten.

  • Prüfungsvorbereitung

    Sowohl für die Zwischenprüfung / AP I als auch für die Abschlussprüfung / AP II bieten wir dir zusätzliche Unterstützung in Form von internen und externen Prüfungsvorbereitungskursen. In Verbindung mit den im Ausbildungsalltag vermittelten Kenntnissen, der Unterstützung im Werksunterricht und der Lehrwerkstatt, wirst du optimal auf die anstehenden Prüfungen vorbereitet.

  • Übernahme

    SCHÜTZ entwickelt sich stets weiter und benötigt qualifizierte Fachkräfte. Daher bilden wir für unseren eigenen Bedarf aus. Wir investieren viel in unsere gute Ausbildung, daher ist es uns ein großes Anliegen unsere Auszubildenden nach Abschluss der Ausbildung zu übernehmen.

  • Zukunftsperspektive

    Auch nach der Ausbildung bieten wir dir umfangreiche Weiterbildungsprogramme und sehr gute Aufstiegs- und Karrierechancen. Viele unserer ehemaligen Auszubildenden arbeiten heute in Führungspositionen.


co_azubi_industriekaufmann_tom-wenzelmann_B1340563_RGB_03.jpg


Informationen zum Ausbildungsalltag:


  • Ausbildungsverlauf

    Während deiner Ausbildungszeit durchläufst du in regelmäßigen Abständen die verschiedenen Bereiche deines Berufsbildes. So hast du die Gelegenheit herauszufinden, welche Einsatzgebiete dir besonders liegen und erhältst einen guten Einblick in die Gesamtorganisation.

  • Arbeitszeiten

    Die tägliche Arbeitszeit beträgt 8 Stunden, wöchentlich 40 Stunden. Am Tag sind Pausenzeiten von 45 Minuten (60 für Minderjährige) einzuhalten.
    Die Arbeitszeiten sind somit
    für die gewerblich-technischen Berufe                    7.00 – 15.45 Uhr   
    für die kaufmännischen Berufe                                8.00 – 16.45 Uhr

  • Urlaub

    Zu Beginn deiner Ausbildung erhältst du 26 Arbeitstage Urlaub. Nach Betriebszugehörigkeit gestaffelt erhältst du je einen zusätzlichen Urlaubstag.

  • Ausbildungsvergütung

    Deine Ausbildungsvergütung ist angelehnt an die tariflichen Vergütungen der kunststoffverarbeitenden Industrie und wird regelmäßig angepasst.

  • Arbeitnehmervertretung

    Bei SCHÜTZ gibt es einen Betriebsrat und auch eine Jugend- und Auszubildendenvertretung die sich für deine Belange einsetzt.

  • Arbeitskleidung

    Im gewerblich-technischen Bereich bekommst du von uns deine komplette Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe kostenlos gestellt.

Freie Stellen findest du hier_einspaltig_dimensioniert.svg


Infos zur Bewerbung

Alles was du über die Bewerbung bei SCHÜTZ wissen musst findest du hier.


weiter


Auswahlverfahren

SCHÜTZ legt großen Wert auf ein objektives und faires Auswahlverfahren, wie dies genau abläuft siehst du hier.


weiter


Sven Becker Personalreferent gewerblich-technische Ausbildungsberufe
Susanne Schneider Personalreferentin kaufmännische Ausbildungsberufe
Heiko Grün Ausbilder Lehrwerkstatt Mechanik


Bei allen Fragen rund um deine Ausbildung steht dir unser Team zur Verfügung.


zu den Ansprechpartnern